Wegbeschreibung zum Kloareinischhof

Besuche bitte nur nach telefonischer Voranmeldung!
A-8530 Deutschlandsberg, Osterwitz, Alpe 12, Tel.: +43 664 9136419 -  Zufahrtsroute via Google Maps.

Aus der Steiermark kommend:

  • Von Graz nach Deutschlandsberg  Autobahn Richtung Klagenfurt, Abfahrt Lieboch
  • Kurz vor Deutschlandsberg - in einem Kreisverkehr - rechts ab in die Landesstrasse Richtung Hebalpe
  • Nach ca. 12 km links Richtung Osterwitz abbiegen (Hinweisschild)
  • Nach genau 4,3 km kleinere Strasse geradeaus weiter
    (Dies unmittelbar dort, wo die größere Straße um einen Bauernhof, an einem Wegkreuz, eine steile Linkskurve bildet.)
  • Nach 2,4 km über eine kleine Brücke, danach geradeaus weiter.
    (In eine Schotterstrasse, nicht der Asphaltstrasse nach rechts folgen!)
  • nach 500 m über eine 2.kleine Brücke wiederum geradeaus weiter.
  • Nach weiteren 500 Metern in den Weg rechts abbiegen.
  • Diesen Weg immer weiter (in einer Linkskurve durch einen Bauernhof), bis nach 2,2 km der Endpunkt der Strasse -  der Kloareinischhof - erreicht ist!

Aus Kärnten kommend:

  • Auffahrt auf die Hebalm - über die Bundesstrasse aus dem Lavanttal (Twimberg - Waldenstein – Preitenegg) oder über die Autobahn (Abfahrt Pack/Hebalm) oder über die Packer Bundesstrasse von Köflach aus.
  • Auf der Hebalmhöhe ab dem grünen Hinweisschild "Seehöhe 1.400m" Richtung Deutschlandsberg fahren.
  • Nach genau 6,3 km (300 Meter vor dem Ortsschild „St. Oswald“) nach rechts in die Asphaltstrasse abbiegen (hölzernem Hinweisschild "vlg. Pöschl" folgen).
  • Den Graben auf der Asphaltstraße  durchqueren und wieder bergauf fahren, bis man nach 3,5 km bei einem Bauernhof mit Sägewerk auf eine Asphaltquerstrasse kommt; dort rechts abbiegen:
  • Nach ca.1,9 km über eine kleine Brücke,  danach geradeaus weiter. (In eine Schotterstrasse - nicht der Asphaltstraße nach rechts folgen!)
  • nach 500 m über eine 2. kleine Brücke wiederum geradeaus weiter.
  • Nach weiteren 500 m in den Weg rechts abbiegen.
  • Diesen Weg immer weiter (in einer Linkskurve durch einen Bauernhof), bis nach 2,2 km der Endpunkt der Strasse - der Kloareinischhof - erreicht ist!